LG OLED 65BX9LB Sender und Favoriten einstellen

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
DieterK
Neuer Benutzer
Beiträge: 14
Registriert: So Apr 10, 2016 8:09 am

Re: LG OLED 65BX9LB Sender und Favoriten einstellen

Beitrag von DieterK »

Hallo,

verstehe ich irgendwie nicht.

Ich habe einen LG 65UF6809, ca. 5 Jahre alt und jetzt zusätzlich einen LG 65Nano867na.

Bei beiden arbeite ich mit Chansort und es funzt tadellos.
USB-Stick in die Buchse, Programmliste exportieren, am PC bearbeiten, speichern und anschließend Import ins TV-Gerät.

Von Problemen mit wild durcheinander gebrachten Sendern beim zappen habe ich noch nix gemerkt.
Und sichern der Programmliste hat man ja automatisch, da diese auf dem USB-Stick ist.
Ggf diese mit zwei Mausklicks auf den PC kopieren, bevor man sie auf dem Stick bearbeitet.

Gruß
Dieter
LG870V
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 146
Registriert: Fr Sep 12, 2014 8:11 am

Re: LG OLED 65BX9LB Sender und Favoriten einstellen

Beitrag von LG870V »

Hört sich doch gut an.
Ich war damals zu bequem, ChanSort zu nutzen.
Wie hat es denn geklappt mit den neuen Sendeplätzen des einen oder anderen ARD- oder WDR-Senders?
Soweit ich weiß, lassen sich nachträglich einzelne Sender mit ChanSort nicht hinzunehmen:
NICHT unterstützt:
-Hinzufügen von neuen Transpondern oder Sendern
-Ändern von Tuner-Einstellungen von Sendern (ONID, TSID, SID, Frequenz, APID, VPID, ...)
https://github.com/PredatH0r/ChanSort/b ... adme_de.md

Und wie das "zu Fuß" am LG-Gerät geht, weiß ich leider nicht. Aber vielleicht kannst du mir da helfen? Ich habe SAT-Empfang.
DieterK
Neuer Benutzer
Beiträge: 14
Registriert: So Apr 10, 2016 8:09 am

Re: LG OLED 65BX9LB Sender und Favoriten einstellen

Beitrag von DieterK »

Hallo,
bei dem Nanocell habe ich es jetzt noch nicht probiert.
Beim UF6809 habe ich, als die Senderänderung kam (ARD Alpha und WDR HD) einfach das Gerät mal auf StandBy ausgeschaltet und schon waren die neuen Sender an ihrem Platz.
Normalerweise schalte ich den Fernseher komplett ab, d.h. mit 3er Steckdosenleiste mit Ein-Aus-Schalter.
Gruß
Dieter
Antworten