Seite 1 von 2

LG TV findet VOXup nicht ... 49UM71007LB

Verfasst: Mo Jan 20, 2020 10:59 pm
von Poet
Moin,

Habe den LG 49UM71007LB, ist auf jeden Fall von 2019, UHD und sieht so aus, Web-OS 4.5 ...

Wie auch immer, hab echt oft den Sendersuchlauf laufen lassen, und zig mal die Liste durchgesehen und gesucht, gibt kein VOXup und auch nicht VOX CH.

Mein alter MAG HD25 hatte gleich VOX CH in der Liste, damit kann ich den Sender sehen.

Ich finde über 1.400 Sender am LG, aber VOXup/VOX CH ist nicht bei.

Auch kann ich das Programm nicht manuell hinzufügen. Bin aus der IT, kenne ich schon ein wenig aus, aber das ist mir echt unverständlich.

Der HD25 zeigt mir

Astra 1E, 1G, 3A,
Freq.: 12226
Syn.: 27500
Pol.: H

Aber am LG gibt es keinen Weg das irgendwo direkt von Hand einzustellen.

Hat wer eine Idee?


Lieben Gruß

Poet

Verfasst: Do Jan 23, 2020 1:14 pm
von enemymine
Hallo,

wir haben seit ca. Weihnachten den OLED65C97LA und finden den Sender auch absolut nicht, habe bereits mehrfach einen neuen Suchlauf gemacht, überall gesucht - über die manuelle Einstellung soweit möglich. Unser alter Receiver von Panasonic (im BD Recorder) hatte keine Probleme den Sender zu finden.

Wäre schön, wenn jemand eine Lösung findet und sie mit uns teilt!

Verfasst: Do Jan 23, 2020 3:54 pm
von Poet
Moin enemymine,

dann bin ich also nicht alleine, ja ist seltsam, mein alter Receiver findet den sogar zwei Mal, einmal sogar als VOXup mit richtigem Namen. Eventuell sollte man sich mal an LG wenden, ist ja ein großer Hersteller, muss doch einen Grund geben. Vor allem kann man es ja nicht mal von Hand manuell einstellen, man findet über 1.400 Sender, aber der ist einfach nicht dabei.

Verfasst: Do Jan 23, 2020 4:35 pm
von enemymine
Servus Poet,

ich habe über das Kontaktformular mal geschrieben - CHAT hat leider nicht funktioniert und telefonieren mag ich nicht.

Bei Einzelmeldungen passiert aber bestimmt nix. Aber ich melde mich sollte ich doch eine Lösung kriegen.

Kabel 1 Doku war übrigens kein Problem, als der neu in HD ausgeschalten wurde.....

Verfasst: Sa Jan 25, 2020 9:41 pm
von Derange
Moin zusammen,

ich habe das gleiche Problem mit meinem OLED65C8LLA.
Wenn ich die Kanalliste auf einen Stick kopiere, finde ich Voxup (Voxch) auf einer Kanalnummer. Gebe ich diese manuell mit der Fernbedienung ein, kann ich Voxup sehen. Leider ist der Sender ein versteckter Sender.
Auch mit einem Programm auf dem PC kann man die Kanalliste so bearbeiten, dass Voxup zu sehen ist nur sobald man nach dem Zurückspielen der Liste auf den Fernseher auf Voxup schaltet, verschwindet dieser wieder. Ist aber bei der Direkteingabe ansteuernder.

Nun die Frage an den Support:
Warum versteckt Ihr automatisch Sender und warum kann ich diese nicht sichtbar machen?

Verfasst: So Jan 26, 2020 6:56 pm
von LG-OLED-C8
Moin Leute,

ich habe einen LG-OLED C8... und das selbe Problem.
Aufgrund Eurer Hinweise bin ich auf die Idee gekommen meinen TV-Standort von Deutschland auf Schweiz umzustellen.
In dieser neuen Programmliste liegt nun VOX UP bei Channel 223 vor.

Ich weiß noch nicht ob ich DE-Sender fehlen.

Beste Grüße

Verfasst: Mi Jan 29, 2020 7:18 pm
von Derange
Und wie ist das Ergebnis?

Verfasst: Fr Feb 21, 2020 2:28 pm
von meerikg
Voxup löst von ch ab. Und bei meinem LG läuft da auch dann das Programm von voxup auf vox ch.

- - - Aktualisiert - - -

Voxup löst von ch ab. Und bei meinem LG läuft da auch dann das Programm von voxup auf vox ch.

- - - Aktualisiert - - -

Voxup löst von ch ab. Und bei meinem LG läuft da auch dann das Programm von voxup auf vox ch.

- - - Aktualisiert - - -

Voxup löst von ch ab. Und bei meinem LG läuft da auch dann das Programm von voxup auf vox ch.

Verfasst: Fr Feb 21, 2020 3:14 pm
von enemymine
Das wissen wir auch, aber Vox ch gibt es ebenfalls nicht.

Verfasst: Di Mär 03, 2020 4:40 pm
von enemymine
Ich habe mir nun ein Programm zur Sendersortierung runter geladen, da ist VOX CH zu finden, aber wird beim durchzappen übersprungen. Man kann es nur direkt aufrufen....

- - - Aktualisiert - - -

Also, ich habe für meinen MAC aus dem App Store die App "Channel Edit for LG TVs" runter geladen, dort konnte ich den Sender finden, und ihn nach etwas Suche von "Invisible" auf "Visible" setzen und dann ging es. Leider waren dann einige Sender verschwunden und ich habe nach Werkseinstellung und neuem Suchlauf das ganze Prozedere (Senderliste auf USB, alles sortieren (Inch. VOX CH auf Visible stellen), Senderliste zurück auf das TV übertragen) nochmal machen dürfen. Aber nun läuft alles und der Sender ist da.