Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
IchGlotzTV
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 14, 2021 11:38 am

Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von IchGlotzTV »

Hallo ins Forum.

Ich nutze seit Kurzem einen Smart-TV namens OLED48CX9LB. Über die Sinnhaftigkeit der Datensammelwut und "Geschwätzigkeit" über das Nutzungsverhalten etc. der TV-Hersteller und Anbieter der installierten Programme möchte ich mich hier nicht lange auslassen (auch wenn es mich wundert, daß dies für kaum einen Nutzer ein Problem darzustellen scheint-aber dies ist ja auch bei geschätzten 97% der Smartphonenutzer so...). Nur das dies auch ein Grund für mich war, bisher auf einen Kauf eines solchen Gerätes zu verzichten. Allerdings gibt es ja auch einige Möglichkeiten, das Datensendeverhalten zu beeinflussen.

Nun zum eigentlichen Thema: die Smart-TV-Möglichkeiten des Gerätes werden hier nur teilweise (nur die Mediatheken-Funktion, keinerlei andere Funktionen bei denen ein Internetzugang nötig wäre) genutzt. Der Internetanschluss ist bei mir mittels LAN-Kabel an einer FRITZ!Box hergestellt. An dieser habe ich den TV in den Internetfunktionen folgendermaßen beschnitten:
- bei den TCP-Ports sind die Ports 1-79, 81-442, 444-65535 als Zielports freigegeben
- in der whitelist habe ich folgende Adressen eingetragen:
  • daserste.de
    hbbtv.daserste.de
    hbbtv.tagesschau.de
    images.ardmediathek.de
    img.ardmediathek.de
    itv.ard.de
    itv2.ard.de
    media.tagesschau.de
    tv.ardmediathek.de
    zdf.de
    egp-image.zdf.de
    hbbtv.zdf.de
    23.45.100.211
    23.79.131.96
    arte.tv
    api-cdn.arte.tv
    static-cdn.arte.tv
    cdn.hbbtv.kika.de
    cdn.kika.de
    tagesschaudash-i.akamaihd.net
    rbbmediapmdp-a.akamaihd.net
    tagesschau.de
    1.wdr.de .
Diese Liste habe ich mir zum Teil im Internet zusammengesucht und mittels Netzwerk-sniffer nachgesehen, welche Seiten aufgerufen werden und so noch einige nachgetragen.

Ich konnte im Internet keine (vollständige) Liste, oder Aufstellung finden über die Internetseiten-/adressen der Mediatheken. Und dies scheint auch das Problem darzustellen, da ich die Mediatheken nicht komplett nutzen kann, will heißen die ARD-Mediathek (bzw. die der 3. Programme) wird mir angezeigt und ich kann sie auch aufgerufen, wenn ich aber eine Datei der 3.Programme aus der Mediathek starten möchte geht dies nicht. Es erscheint nur ein Wartekreis-Symbol und nach kurzer Zeit bricht die Funktion mit der Fehlermeldung "Das von Ihnen angewählte Video kann nicht abgespielt werden, blablabla..." ab. Ich weiß noch nicht, wo hier das Problem ist.

Daher meine Frage: hat jemand das gleiche Problem, bzw. weiß wie man dies lösen kann, ohne die Filterfunktionen der FRITZ!Box für den TV ganz abzuschalten?

Gruß Fred
Zuletzt geändert von IchGlotzTV am So Mai 30, 2021 12:09 am, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich lasse mir von einem kaputten Fernseher nicht vorschreiben, wann ich ins Bett zu gehen habe!"
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow

-OLED48CX9LB-
IchGlotzTV
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 14, 2021 11:38 am

Re: Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von IchGlotzTV »

Hallo.

Woran liegt das, daß es keine Antwort hier gibt? Über 100 Zugriffe, keine Reaktion? Beschäftigt sich denn kein Mensch mit dem Thema Datenschutz beim Smart-TV? Interessiert keinen, was sein TV vielleicht alles unnötige an Daten weiterreicht?
Schade eigentlich, aber vielleicht kann man sich woanders über das Thema austauschen und helfen.

Grüße Fred
"Ich lasse mir von einem kaputten Fernseher nicht vorschreiben, wann ich ins Bett zu gehen habe!"
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow

-OLED48CX9LB-
Hugodotdata
Neuer Benutzer
Beiträge: 29
Registriert: Fr Mai 10, 2019 10:25 am

Re: Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von Hugodotdata »

Hallo,

doch das Thema Datenschutz interessiert mich sehr. Deshalb habe ich die HbbTV Funktion ausgeschaltet.
IchGlotzTV
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 14, 2021 11:38 am

Re: Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von IchGlotzTV »

Hallo Hugodotdata,

das ist ja schön, daß Du dich zu diesem Thema äußerst.
Ja, die HbbTV-Funktion abschalten, wäre eine Möglichkeit, die effektivste wäre das Gerät nicht ins Internet kommunizieren zu lassen. Aber dann ergäbe sich die Frage der Sinnhaftigkeit des Kaufes eines Smart-TV :-? .
Und wenn ich die HbbTV-Funktion abschalte, dann habe ich keinen Zugriff mehr auf die Mediathekenabgebote, oder sehe ich das falsch? Und dies war ja eigentlich der einzige Grund, mir dieses Gerät anzuschaffen.

Mit Grüßen Fred
"Ich lasse mir von einem kaputten Fernseher nicht vorschreiben, wann ich ins Bett zu gehen habe!"
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow

-OLED48CX9LB-
Hugodotdata
Neuer Benutzer
Beiträge: 29
Registriert: Fr Mai 10, 2019 10:25 am

Re: Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von Hugodotdata »

Hallo Fred,

heutzutage ist jeder bessere TV "Smart", das heißt ja noch lange nicht, dass man das nutzen muss. ;)
Spass beiseite.
Eine Möglichkeit wäre, das LAN nur dann einzuschalten, wenn man die Mediatheken nutzen will. Ich denke da z.B. einen Switch über eine Funkfernbedienung ein- und auszuschalten.

Gruß
Hugo
32LM620S
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jun 21, 2013 3:41 pm

Re: Smart-TV Datennutzung / Fritz!Box-Einstellungen

Beitrag von 32LM620S »

Wenn ich mir z.B. einen Beitrag der ARD aus MediathekViewWeb raussuche, läuft dieser über
https://odmdr-a.akamaihd.net/mp4dyn2/.....
Der steht in Deiner Liste aber nicht drinne.
Ich denke, du wirst wohl noch weiter "sniffen" müssen, wo die Filme abgerufen werden und die Liste entsprechend erweitern....
Viel Erfolg
Mathias
Antworten