Senderliste LM620S

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Werner_O
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 542
Registriert: So Mai 13, 2012 12:04 pm

Beitrag von Werner_O »

Hallo,

neben 0413 könnte es auch 0431 sein - bitte ausprobieren.

Liebe Grüße
Werner_O
lumobra
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di Mär 05, 2013 2:48 pm

Beitrag von lumobra »

Danke! Ich komme hinein.
emailmuell
Neuer Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 27, 2013 6:12 pm

Beitrag von emailmuell »

Seid 3 Tagen sind an beiden TV´s wieder alle Senderlisten geändert... Es sind z.b. 3 Sender auf PRG 7 gespeichert und diese welchseln nach ca. 3s und es springt weiter...
Jetzt habe ich das Problem, das ich die "alte"(meine) Senderliste nicht mehr über usb hochladen kann.
Habe dann die auf aktuell (vom TV selbst geänderte Liste) auf den USB Stick kopiert: xxLM620S-ZE00001.TLL 738KB Groß
Diese datein kann ich aber nicht mehr mit edanktll öffnen...

Frage:

1. Wie kann ich das Automatische Senderumstellen deaktivieren?
2. Wie kann ich eine Senderliste mit anderem Dateinamen und anderer Dateigröße hochladen? (selbst umbenennen auf den "original" Namen (was vorher ging) geht nicht mehr.
3. Gibt es ein anderes PRG zum nochmaligen Sortieren am PC?

- - - Aktualisiert - - -

zu3:

habe die *TLL jetzt mit ChanSort geöffnet. Geht. ABER:

die Programmliste ist "meine" wie ich sie sortiert habe. Nur warum habe ich im TV eine andere mit doppel belegung der PRG und automatichem Wechsel wie oben beschrieben?
Pred
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Fr Okt 19, 2012 8:44 am

Beitrag von Pred »

Die neuesten LG-Firmware-Versionen sind leider bockig, was das Reinladen von Senderlisten betrifft.
Auf meinem LM620S geht es nur mehr unmittelbar nach einem Reset auf die Werkseinstellungen (den Suchlauf dabei überspringen).

Das Problem besteht auch dann, wenn man z.b. einen Standard-Suchlauf (mit vordefinierten Nummern) mach und einen Sauberen-Suchlauf (mit forlaufenden Nummern nach Frequenz). Selbst die unveränderte "Sauberer-Suchlauf"-Datei lässt sich nicht über eine ev. im TV aktive vorsortierte Liste darüberladen.
Hat somit klar etwas mit der Firmware zu tun und nichts mit ChanSort.

edankTLL ist leider in vielerlei Hinsicht nicht korrekt implementiert, da kann es sehr leicht sein, dass die Senderliste damit beschädigt wurde. Sicherheitshalber bitte einen neuen Suchlauf ausführen mit den Optionen "VOLL", "KEINER" und "Blindsuche". Die alte Datei kann dann als Referenzliste für die Sortierung reingeladen werden.
emailmuell
Neuer Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 27, 2013 6:12 pm

Beitrag von emailmuell »

diese Meldung habe ich jetzt auch, das die akt. FW "alles" stört!

Doofe Frage: Wie mache ich denn Werkseinstellungs Reset? finde im Menue nix... oh je... ich bin doof und oder blind :crying:
Pred
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Fr Okt 19, 2012 8:44 am

Beitrag von Pred »

Im OPTION Menü, wenn man nach unten scrollt, gibts "Werkseinstellung".
Falls du irgendwann mal den Hotel-Modus eingeschaltet hast (im Geheim-Menü), musst du den erst ausschalten. Sonst ist die Funktion ausgegraut
emailmuell
Neuer Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 27, 2013 6:12 pm

Beitrag von emailmuell »

ok, danke.

habe es aber nach dem kompletten Sat. Suchlauf --> liste auf usb --> PC neu sortiert und wieder zurück hinbekommen.

Danke !
emailmuell
Neuer Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Sa Apr 27, 2013 6:12 pm

Re: Senderliste LM620S

Beitrag von emailmuell »

Hallo,

wer kann mir nochmal die Schritte sagen um in das Menue zu kommen um die Senderliste auf dem TV wieder zu speichern...
Ich habe die Schritte vergessen und die Links funktionieren nicht mehr.
Was muss ich drücken wenn ich im hotel modus bin. Bzw. INT_ irgendwas und dann sollte doch das menue kommen oder?

Hoffe den alten Thread liest noch jemand...

DANKE schon mal!!!
Antworten