LGOLED55BX9LB- Magenta TV One Box

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
Zonny
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Di Dez 01, 2020 11:29 am

LGOLED55BX9LB- Magenta TV One Box

Beitrag von Zonny »

Hallo.

Leider konnte mir bis jetzt keiner im Telekom Forum helfen.
Vielleicht liegt es auch an TV, oder jemand hier hat auch Magenta und dient das Problem, oder aus einer anderen Quelle vielleicht?!

Bei mir ruckelt Netflix über Magenta TV One Box, wenn ich auf 4k2k50hz eingestellt habe.
Auf 60hz läuft es normal, dafür meine ich aber kleine Ruckler im TV und anderen Apps zu spüren.

Automatische Auflösung und Framrate habe ich an der Box deaktiviert, weil er mir immer die Auflösung umstellt und ich schwarzen Bildschirm kurz habe und er es teilweise auf 25 hz stellt und alles langsam wird.


Ich habe eigentlich alles soweit an Einstellungen ausprobiert, aber vielleicht hat jemand einen Tipp, den ich bis jetzt übersehen habe.

Wie ich woanders gelesen habe, wäre eine einstellen von 4K mit 50Hz die richtigere, aber dann habe ich das Problem mit Rucklern bei NEtflix und auch teilweise bei Prime Video.
Bei 60Hz läuft Prime wunderbar, aber er lädt lange vor und ich hatte auch schon während eines Films nachladen :-(

Internetverbindung ist mehr wie ausreichend.

Anmerkung:
Ist das normal wenn ich bei der Magenta Box auf 4k50hz stelle und HDR10, dass er kein HDR aktiviert (z.B. bei Netflix "The Witcher") ?
Stelle ich es auf 60hz, macht er es.
Nehme ich als Einstellung Dolby Vision anstatt HDR10, aktiviert er dieses bereits ab 50hz!??!
Antworten