LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
SVF
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Di Apr 19, 2022 9:54 am

LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Beitrag von SVF »

OLEDLG77G19LA
SAMSUNG T7 SSD 1TB

Die Festplatte haben wir an den USB 1 angeschlossen (neue SSD direkt aus der OVP). Der Fernseher war aus (ohne Netz).

Wenn ich den Media Player aufrufe, dann wird die SDD wird dort auch auch als Medium/Quelle erkannt.

Problem: Wenn wir eine Aufnahme starten oder planen wollen, dann bekommen wir die Meldung, dass wir ein USB Device anschließen müssten (d.h. die SSD wird hier nicht angeboten)

Hat hier jmnd. einen Tipp?

Herzlichen Dank.
Trost
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 24, 2022 9:59 am

Re: LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Beitrag von Trost »

Bin mir nicht sicher, aber vermutlich geht es nur mit einer "normalen" Festplatte. Bei USB-Stick und evtl. auch bei SSD ist es zickig.
SVF
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Di Apr 19, 2022 9:54 am

Re: LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Beitrag von SVF »

Lösung: Die SSD ist direkt aus der Verpackung mit exFAT formatiert. Damit könnte man abspielen, aber nicht aufnehmen. Nach Formatierung mit mit NTFS an einem Laptop funktioniert die SSD als Aufnahmemedium bisher problemlos.
ersteinmal
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Do Nov 24, 2022 10:39 am

Re: LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Beitrag von ersteinmal »

Hallo!
Ich stehe vor einem ähnlichen Problem, ich habe mehere USB Sticks mit exfat ntfs ex32 probiert, bekomme aber nur Fehlermeldungen. Aufnehmen ist für mein Vataen "must have".
Eigentlich habe ich ja gehofft, gleich auf den Mediaserver aufnehmen zu können....

Carsten
ersteinmal
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Do Nov 24, 2022 10:39 am

Re: LG77G19LA & SAMSUNG T7 SSD 1 TB - Aufnahmefunktion / PVR

Beitrag von ersteinmal »

Ich habe gerade die Hotline erreicht (1h):
USB Stick geht nicht SSD Festplatten auch nicht, nur alte mechanische mit NTFS max 2TB, (vermutlich weil Sie einen Cach benötigen).
Er hat einen Fachausdruck benannt den ich nicht kannte, warum Speicher bei Chips verbrennen würden.
Antworten