LG OLED55G22LA Aufnahme nur im aktuell angesehenen Kanal

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
hageha
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 01, 2022 10:38 am

LG OLED55G22LA Aufnahme nur im aktuell angesehenen Kanal

Beitrag von hageha »

Moin,
als Neunutzer platze ich mal hier herein. Bin zwar ein älteres Semester, aber technisch eigentlich gut "sortiert".

Mein Problem: Aufnahmen auf die USB-Festplatte funktionieren prinzipiell. Aaber:
Habe ich eine Aufnahme mit dem Planer programmiert, so schaltet das TV bei Beginn auf diesen Kanal und eine Rückkehr zu einem anderen Kanal wäre nur möglich, wenn die Aufnahme abgebrochen wird. Das kann ja wohl nicht sein und steht auch so nicht im Handbuch *). Keine verschlüsselten! Nur probeweiser Wechsel zwischen zwei ÖR.
Der LNB ist mit Splitter an main und sub Eingänge angeschlossen. Müssen die beiden Eingänge etwa über Unicable Frequenzen definiert werden?
Im Hifi Forum schrieb jemand was von Mainboard defekt. Wirklich?
Bei meinem kleinen Technisat passieren Aufnahmen völlig seamless.
Weiß jemand eine Lösung? Besten Dank im Voraus dafür.


*) Die Bedienungsanleitung ist nicht deckungsgleich mit den Funktionen des TV, obwohl bei LG runtergeladen. Vielleicht wegen des neuesten Fernsehers? Gibt es da auch Hilfe?
hageha
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 01, 2022 10:38 am

Re: LG OLED55G22LA Aufnahme nur im aktuell angesehenen Kanal

Beitrag von hageha »

Nun, die Hilfe hier war exzeptionell. (Gleich Null)

Mittlerweile habe ich es geschafft, die unterirdische Konzeption des LG zu überlisten.
Antworten