eARC OLED55A19LA und Yamaha ATS-2090 funzt nicht

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
Marsan2008
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Di Apr 26, 2022 3:04 pm

eARC OLED55A19LA und Yamaha ATS-2090 funzt nicht

Beitrag von Marsan2008 »

Hallo liebe Community,

Ich möchte meinen LG OLED55A19LA via HDMI ARC an meine Yamaha ATS-2090 Soundbar anschließen. Leider kommt nur so lange Ton, bis ich das System ausschalte. Der Fernseher, die Soundbar und der Receiver (Octagon SF8008 4K) schalten sich aus, aber beim erneuten einschalten bleibt die Soundbar aus. Sobald ich sie dann "manuell" einschalte, kommt kein Ton mehr, trotz Auswahl des richtigen Ausgangs. Die Soundbar wurde mehrfach resettet, es wurden mehrere HDMI Kabel benutzt (von günstig bis zu Oehlbach High Quality). Das Problem besteht weiterhin. Ich kann auch das LG Sync nicht einschalten. Ein Reset des Fernseher würde ich gern vermeiden, da die Einrichtung der Konten (DAZN, YouTube, Spotify, LG, Amazon usw.) ewig dauern würde. Über den optischen Ausgang funktioniert es super, allerdings schaltet sich die Soundbar dann nicht mit ab.

Auf Hinweis von LG habe ich bereits HDMI 2.1 Kabel von Stouchi gekauft, beide Geräte während des Betriebs vom Strom getrennt... Alles ohne Erfolg.

Hat noch jemand eine Idee?

Gruß
MarSan2008
Antworten