Startup mit Technik ausstatten

Smalltalk und Co - Alles was sonst nirgends rein passt
Antworten
Hauscha
Benutzer
Beiträge: 31
Registriert: Fr Mär 31, 2017 5:07 pm

Startup mit Technik ausstatten

Beitrag von Hauscha » Sa Mär 21, 2020 9:48 pm

Hallo in die Runde,

ich habe vor ein Start-up im Bereich Bildung zu gründen. Ich habe bereits einen Gründungskurs besucht. Mir fehlen allerdings noch einige Infos. Zum Beispiel bräuchte ich Input, welchen Technik beziehungsweise Kommunikationsmittel am Anfang wichtig sind. Ich möchte gleich einen guten Start haben :)

Co-Bold
Neuer Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: Fr Mär 31, 2017 5:47 pm

Beitrag von Co-Bold » Mo Mär 30, 2020 1:26 pm

Hi Hauscha!


In welche Richtung soll dein Startup denn gehen? Also mitarbeitertechnisch. Wie viele Mitarbeiter willst du anstellen? Und willst du ein Büro haben oder sollen alle freiberuflich von zu Hause oder sonstwo aus arbeiten?
Ich persönlich finde es vor allem wichtig gute Kommunikationslösungen anzubieten und diese als Basis für einen funktionierenden Arbeitsalltag zu bereitzustellen. Vor allem die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern muss funktionieren, um flüssige Arbeitsprozesse zu garantieren, das habe ich jetzt in Zeiten von Corona jeden Tag gemerkt!


Regelmäßige Meetings, Rücksprachen, auch eine offene Kommunikation zu den Kunden muss bestehen! Was da alles dran hängt kannst du dir direkt hier bei Voipcube mal ansehen.


Außerdem finde ich es wichtig, eine gute Webpräsenz zu haben um möglichst viele Leute zu erreichen und gerade im Bildungsbereich auf die Leute aktiv zuzugehen und das Angebot zu präsentieren.

Antworten