N2B1 NAS und Snow Leopard Probleme

Fragen und Antworten zu LG NAS
(Network Attached Storage) Produkten

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von NAS-Systemen und Zubehör
Antworten
iUser
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jun 23, 2010 7:25 pm

N2B1 NAS und Snow Leopard Probleme

Beitrag von iUser » Mi Jun 23, 2010 7:33 pm

Hallo Leute,

ich bin seit ein paar Wochen Mac User und habe mir dann anschließend noch das LG NAS N2B1 gegönnt. Allerdings habe ich mit diesem noch so einige Probleme.

1. Ich bekomme meinen Drucker (HP Laserjet P1005) nicht am NAS über das Netzwerk zu laufen. Ich kann den Drucker problemlos hinzufügen über SMB. Aber sobald ich eine Seite drucke kommt diese zwar in die Warteschlange und verschwindet anschließend auch wieder, aber der Drucker reagiert kein bisschen.

2. Bluray Laufwerk über iSCSI (GlobalSAN) einbinden funktioniert bei mir auch nicht. Sobald ich auf connect klicke, hängt sich das GlobalSAN auf und sagt, dass ich den Powerknopf so lange drücken soll bis mein Mac aus geht und wieder mein MacBook einschalten soll. Keine Ahnung warum.

3. TimeMachine wird nicht erkannt. Alles läuft soweit wie in der Anleitung beschrieben. Kann mich dann auch mit dem Server verbinden, aber das Volume wird bei der TimeMachine Konfiguration nicht angezeigt. Obwohl die Anleitung genau befolgt worden ist.

Das NAS ist auf dem aktuellsten Firmwarestand, aber ich komme damit noch nicht so ganz in Schuss.

Hoffe ihr habt noch Tips und Anregungen. Selbst der LG Support konnte mir bei meinem Druckerproblem nicht weiterhelfen. Also bitte, postet was das Zeug hält ;-) Bin für jede Anregung dankbar!

Gruß
iUser

iUser
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jun 23, 2010 7:25 pm

Beitrag von iUser » Sa Jun 26, 2010 4:36 pm

Also die TimeMachine hab ich nun zum laufen bekommen.

Aber das Druckproblem besteht nach wie vor und ist sehr ärgerlich. Ist nicht jeder Drucker mit dem LG NAS kompatibel?

Habe den Drucker via SMB hinzugefügt, den allgemeinen PCL und PS Treiber probiert, sowie den Druckertreiber für meinen Drucker. Immer das gleiche Spiel, dass der Drucker keine Reaktion zeigt, obwohl der Auftrag in die Warteschlange kommt und dann auch verschwindet.

Irgendwelche Ideen?

caschy
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mi Mär 31, 2010 11:09 am

Beitrag von caschy » Di Jun 29, 2010 2:34 pm

Schon mal versucht, den Drucker via CUPS einzubinden?

eddie12107
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Fr Nov 26, 2010 9:05 am

Beitrag von eddie12107 » Fr Nov 26, 2010 9:10 am

Hast Du das Blueray-Laufwerk über den Mac zum Laufen gebracht? Bei mir zeigt er "Connectet" an, mehr aber auch nicht. Über den PC geht es ohne Probleme.

Grüße aus Berlin

losty
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 04, 2011 8:22 am

Beitrag von losty » Fr Feb 04, 2011 8:25 am

Bei deinem Timemachine Problem hilft dir vielleicht folgende magische Zeile:
[QUOTE]defaults write com.apple.systempreferences TMShowUnsupportedNetworkVolumes 1[/QUOTE]
Quelle: 10.5: Set up Time Machine on a NAS in three easy steps - Mac OS X Hints

Antworten