LG PLasma brummt?!

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
vron
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jul 30, 2008 10:34 pm

LG PLasma brummt?!

Beitrag von vron » Fr Aug 01, 2008 8:40 am

Hallo LG Freunde,

Habe seit ca. 2 Wochen einen LG Fernseher ( 50PT85 ) hat mich ne Stange Geld gekostet, nun muss ich feststellen das, dass Gerät irgendwie leicht nach ca. 30min ein summen aufweist, mal kommt es mal nicht, kann wer helfen? Zur Not muss ich das Gerät tauschen :mad:

Sonny06011983

Beitrag von Sonny06011983 » Fr Aug 01, 2008 2:35 pm

Ist das Geräusch abhängig vom dargestellten Bild, d.h., verändert es sich z.B. bei Wechsel von einem hellen in ein dukles Bild? Dann könnte es der Inverter sein, der die Hochspannung für das Panel liefert.

So oder so würd ich das Gerät lieber austauschen, wer weiß, was noch so kommt.

vron
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jul 30, 2008 10:34 pm

Beitrag von vron » Sa Aug 02, 2008 10:19 am

Hi Sonny06011983,

Habe nochmal bisschen am tv rumgespielt, und es scheitn wirklich so zu sein wie du es geschrieben hast, wenn man in ein Dunkles Bild switched Brummt er! Ist voll unangenehm, da man es doch nach einiger zeit als Störend empfindet ... werde das Gerät das Tauschen müssen, kacke ist das ich leider kein Verpackung mehr habe :p

Danke erstmal!

Sonny06011983

Beitrag von Sonny06011983 » Sa Aug 02, 2008 6:29 pm

Ist auf jeden Fall die richtige Entscheidung, ihn unzutauschen bzw. einzuschicken! Wer weiß, was genau defekt ist. Und wenn Du pech hast, geht er noch ne weile, und wenn die garantie gerade abgelaufen ist, wars das denn! Sehe ich also genau wie Du, ab zurück an LG. Und wegen der Verpackung mach Dir keine sorgen, Du bist nicht verpflichtet, im Rahmen der Gewährleistungspflicht die originale Verpackung aufzuheben. Nur wenn Du ihn verschickst, musst Du ihn eben gut verpacken.

Tipp: Frag in einem Baumarkt in Deiner Nähe nach, ob die Dir einen großen Karton und etwas Styropor/Luftpolsterfolie geben können (drückst dem Verkäufer eben 2 Euro in die Hand). Die haben davon normalerweise genug. Und schon is er gut verpackt!

Antworten