Änderung Bildformat bei Dolby Vision

Alles rund um Fernseher der Marke LG:
NanoCell, LCD, LED, 3D, OLED und Smart TV

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von LG Fernseher
Antworten
c0max
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 10, 2020 9:59 am

Änderung Bildformat bei Dolby Vision

Beitrag von c0max » Di Aug 11, 2020 5:01 pm

Liebe Community,

ich habe einen LG OLED 65 E9 7LA erworben und nun das Problem festgestellt, dass ich bei Dolby Vision (z.B. über Netflex App des TVs) das Bildformat nicht ändern kann.

Von vielen Seiten, und von LG selbst auch, wird man ja vorm sogenannten Burn In gewarnt. Eine Schutzmaßnahme, die immer genannt wird, ist die Vermeidung von schwarzen Balken, bei Bildformaten die nicht 16:9 sind. Wenn dem so ist: Warum erlaubt LG dann keine Änderung des Bildformats bei Dolby Vision? Oder übersehe ich was? Dolby Vision selbst lässt sich ja auch nicht deaktivieren...

Wenn jemand einen guten Rat hat, gerne her damit!

Danke und LG
Sebastian

Kev84
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mi Sep 16, 2020 3:47 pm

Re: Änderung Bildformat bei Dolby Vision

Beitrag von Kev84 » Mo Sep 21, 2020 10:19 am

Hallo ich bin weiß nicht über alles fett gut bescheid.
Aber ich dachte das bei OLED's das "Schwarz" einfach durch abschalten der Pixel erzeugt wird demzufolge dürfte es denk ich mal auch keinen Burn In Effekt von den "Balken" geben.

Antworten